Dipl.-Ing. Thomas Fink

Speaker Interview
|

Der größte Entwicklungsbedarf bei BIM ist das "Umparken im Hirn"

Herr Fink ist Vorstandsvorsitzender der Sofistik AG und ist Experte auf dem Gebiet Digitalisierung der Bauwirtschaft. Er ist Speaker auf dem On Top With BIM 2019 und erzählt von seinen eigenen Erfahrungen als Bauherr. Aus seiner Sicht ist der größte Entwicklungsbedarf bei BIM das „Umparken im Hirn“.

Dipl.-Ing. Thomas Fink

Vorstandsvorsitzender, Sofistik AG

Mit freundlicher Unterstützung